Kontakt zu Sprachkunst

Nehmen Sie mit uns Kontakt auf:

Welche Sprache möchten Sie erlernen?

Englisch

Spanisch

Französisch

Italienisch

Deutsch als Fremdsprache

Polnisch

Koreanisch

Chinesisch

Japanisch

Eine andere Sprache

-------

Wie stufen Sie Ihre Sprachkenntnisse ein?

Ich bin absoluter Anfänger.

Ich hatte ein paar Jahre Sprachtraining, kann mich aber kaum verständigen.

Meine Sprachkenntnisse reichen, um mich in Alltagssituationen verständlich auszudrücken

Meine Sprachkenntnisse sind recht gut. Ich kann kleine Unterhaltungen führen.

Ich kann mich fließend unterhalten. Mir fehlt allerdings Vokabular.

Mit der Konversationssprache habe ich kein Problem. Ich möchte meine Fachsprache ausbauen.

-------

Wie würden Sie Ihr Lernverhalten beschreiben?

1. Dinge oder mechanische Modelle, die ich angefasst, berührt oder untersucht habe, kann ich gut erinnern.

2. Mündlichen Erklärungen eines Vortragenden kann ich gut folgen, auch wenn der Sachverhalt kompliziert ist.

3. Wenn ich etwas erzähle, unterstreiche ich dies durch Gestik und Mimik, z. B. zähle ich mit den Fingern mit, wenn ich mehrere Punkte zu einem Thema aufzähle.

4. Nachrichten, die ich im Radio höre, kann ich mir besser merken, als wenn ich sie im Fernsehen sehe.

5. Wenn ich mich beim Lernen bewegen kann, lerne ich leichter und schneller.

6. Die Geräusche meiner Umgebung beeinflussen sehr stark meine Konzentration. Ich kann mich am besten konzentrieren, wenn es um mich herum absolut ruhig ist.

7. Ich verstehe Themen nur dann, wenn ich sie mir vor meinem geistigen Auge vorstellen kann. Themen, zu denen ich keine klare Vorstellung habe, verstehe ich nicht.

8. Ich kann mich gut an Melodien erinnern.

9. Ich lerne am besten, wenn ich mir Lerninhalte selber aufschreibe. Es hilft mir wenig, wenn ich Informationen nur lese oder höre.

10. Ich behalte Informationen besser, wenn ich sie mir laut vorsage.

11. Beim Memory spielen bin ich sehr gut, Puzzle fallen mir leicht.

12. Ich lerne am schnellsten auswendig, wenn ich den Lernstoff (z. B. Vokabeln) laut spreche.

13. Ich lerne am besten, wenn ich Themen körperlich darstellen kann, z. B. durch Rollenspiele, Tanzen, Gestik.

14. Sie sind sich nicht ganz sicher, ob man das Wort "parallel", "paralell" oder "parallell" schreibt. Ein Wörterbuch ist nicht greifbar. Was machen Sie?
Ich frage jemand, wie er/sie es schreiben würde.

Ich schaue mir das Schriftbild genau an und entscheide, was passender aussieht.Ich spreche die Wörter gemäß der Schreibweise ein paar mal laut und entscheide nach dem Klang des Wortes.Ich schreibe das Wort blind und rasch auf ein Blatt Papier, ohne zu denken.

-------

Bitte tragen SIe Ihre Daten ein.





-------Datenschutz--------

Ihre Daten werden Vertraulich behandelt und werden nur dazu benutzt mit Ihnen kontakt aufzunehmen und Ihre Anfrage zu bearbeiten.

Ich bin damit einverstanden das meine Daten dazu benutzt werden um mit mir Kontakt aufzunehmen zu können. Meine Daten werden nicht weitergegeben oder für andere Zwecke missbraucht.